TSV Zorneding: Vereinsausschuss besetzt Vorstand nach

Zorneding, 09.06.2021
Der Vereinsausschuss des TSV Zorneding 1920 e.V. besetzt gemäß der Satzung des Vereins den Vorstand neu. Nach dem Rücktritt des 1. Vorsitzenden Bohdan Kalwarowskyj zum 01.06.2021 und dem bereits in 2020 erfolgtem Rücktritt der Schriftführerin, Ingrid Weidauer, wurde eine Vereinsausschusssitzung einberufen. Im Vereinsausschuss, der sich aus den Leitern der einzelnen Abteilungen und dem Vorstand zusammensetzt, wurde in der Sitzung vom 08.06.2021 der Vorstand wie folgt nachbesetzt:
\

  1. Vorsitzender Erwin Rett (bisheriger 2. Vorsitzender)\
  2. Vorsitzender Mario Hüneburg (ehemaliger Jugendleiter Fußball)
    Schriftführerin Uschi Philipp

    Die Vorstandsmitglieder Renate Schonlau (1. Schatzmeisterin), Gerlinde Ziepl (2. Schatzmeisterin) und Francesca Oeckl (Jugendvertreterin) bleiben unverändert.

    Der Vorstand des TSV Zorneding 1920 e.V. ist damit satzungsgemäß wieder vollständig und freut sich auf die kommenden Aufgaben und wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Förderern ein gutes Miteinander und viel Freude bei den zukünftigen Begegnungen.
Veröffentlicht am 10. Juni 2021 von TSV Zorneding, der Vorstand